Adventskalender 2014 (Videolinks in den Bildern)

Der Aufstieg des Untergangs - Melodie: Kling Glöckchen Klingelingeling

Schreit Kinder, schreit ganz laut.
Schreit Kinder schreit.
Schließt nur eure Türen,
Ich kann Feuer schüren
Und mit Schlangen sprechen.
Ich werde mich rächen!
Schreit Kinder, schreit ganz laut.
Schreit Kinder schreit.

Schreit Schüler, schrei ganz laut.
Schreit Schüler schreit.
Heute starb die Myrte,
Als ich die Panik schürte.
Hagrid wird beschuldigt,
Bald wird mir gehuldigt
Schreit Schüler, schreit ganz laut.
Schreit Schüler schreit.

Schreit Muggel, schreit ganz laut.
Schreit Muggel schreit.
Ihr seht mich nicht kommen,
Fühlt euch nur beklommen.
Bald wird euer Leben
Mir zum Spiel gegeben.
Schreit Muggel, schreit ganz laut.
Schreit Muggel schreit.

01. Morgen Kinder wird’s was geben – Melodie: Morgen Kinder wird’s was geben

Morgen Kinder wird’s was geben,
Morgen wird gekämpft auf’s Blut!
Welch ein Elend dieses Leben,
was ist Böse, was ist Gut?
In jungen Jahren viel zu alt,
So ist jetzt mein Leben halt.

Ich hab alle vorbereitet,
Jeder ist im Kämpfen gut.
Alles ist nun eingeleitet,
Bald zeigen wir uns’ren Mut.
Was auch immer dann passiert,
Noch ist nichts determiniert.

Heute ist der Tag der Tage,
Bald beginnt die letzte Schlacht.
Mit allen Mitteln, keine Frage,
Kämpfen wir bis in die Nacht!
Endlich endet dann der Krieg,
ob Niederlage oder Sieg.

02. Draco baby – Melodie: Santa baby

Draco Baby, just slip a toggle under the tree, for me.
Been an awful bad girl, Draco Baby,
So hurry to my bedroom tonight.

Draco Baby, a pair of some soft handcuffs too, light blue
I’ll wait up for you dear, Draco Baby
So hurry to my bedroom tonight.

Think of all the fights I fought
Think of all lessons that I have been taught
Next year, I bet, I’ll be as bad
If you’ll join me in my bed.

Draco Baby, I wanne have a blindfold so I get controlled
Been a bad girl all year, Draco Baby
So hurry to my bedroom tonight.

Draco Honey, there is one thing that I shoudnt skip, a whip
Made of leather in black, Draco Baby
So hurry to my bedroom tonight.

Draco cutie, and fill my stockings with nippleclips, with grips
And your sign on the side, Draco Baby
So hurry to my bedroom tonight

Come and train my little ass
Gimme some hot excercise that I shall pass
I really do were missing you
Let’s see if you were missing me

Draco Cutie, a foursome with your uncle and dad, be bad!
Discipline me all night, Draco Baby
So hurry to my bedroom tonight.

03. Scabior

Es ist nicht Hass, der diesen lenkt,
Was sonderbar, wenn man bedenkt,
In welchen Kreisen er verkehrt.
Professionelle Menschenjäger,
Vergewaltiger und Schläger,
Doch davon bleibt er unberschwert

Sein Begehr sind Geld und Macht,
So zieht er aus in jeder Nacht
Um zu plündern und zu rauben,
Was im Tausch bring Macht und Geld
In dieser skrupellosen Welt.
Niemand sollt sich sicher glauben.

Doch inmitten dieser Scharen
Gehört dies einer zu den raren,
Der mehr ist als ein tumbes Tier.
Einer, der kein Monster ist,
Der arbeitet mit Arg und List
Und diesen einen seht ihr hier.

„Besser nehmet euch in acht!
Ich wurd’ zum Jägersmann gemacht.
Denn nur weil ich nicht grundlos schlachte,
Heißt das nicht, dass ich bin zahm.
Ich kenn’ beim morden keinen Gram.
Ich find, wer seinen Zorn entfachte.“

Drum seid besonnen, wenn euer Traum,
Ist er hier unter’m Weihnachtsbaum.
Nicht dass am Ende eurer Liebe,
Er liefert seinem Lord euch aus,
Euch reißt aus eurem Leben raus,
Als Preis für eure Triebe.

04. Advent, Advent ein Muggel brennt

Advent, Advent ein Muggel brennt.
Erst ein, dann zwei, dann drei, dann vier,
Dann steht der Lucius vor der Tür.
Und wenn der fünfte Muggel brennt,
Dann bist es du, der schreiend rennt!

05. Bella überall – Melodie: Jingle Bells

Bella hier, Bella dort, Bella überall,
Ganz egal, wie man sie mag, die Frau die hat ’nen Knall – Hey!

Bella hier, Bella dort, Bella überall,
Ganz egal, wie man sie mag, die Frau die hat ’nen Knall.

So läuft sie durch die Welt
Und sie schert kein Verbot,
Achtet nicht auf Geld
Oder and’re Not.
Hier und da ein Mord
Einfach nur zum Spaß.
Zumeist dient sie dem dunklen Lord,
Doch auch dort kennt sie kein Maß. – Hey!

Bella hier, Bella dort, Bella überall,
Ganz egal, wie man sie mag, die Frau die hat ’nen Knall. – Hey!

Bella hier, Bella dort, Bella überall,
Ganz egal, wie man sie mag, die Frau die hat ’nen Knall.

Aus Strafen lernt sie nicht,
Denn sie ist wirklich stur.
Sie ist darauf erpicht,
And’re zu quälen nur.
Wir wissen, was es heißt,
dass als Black ward sie gebor’n,
Sie ist einfach unendlich dreist
Und jetzt nochmal von vorn: - Hey!

Bella hier, Bella dort, Bella überall,
Ganz egal, wie man sie mag, die Frau die hat ’nen Knall. – Hey!

Bella hier, Bella dort, Bella überall,
Ganz egal, wie man sie mag, die Frau die hat ’nen Knall.

06.

Zu dem Pärchen dieser Zwei’n – Fällt mir leider gar nichts ein – Aus diesem Grunde muss es nun – dieser kleine Link hier tun

https://crosswordlabs.com/view/when-hermione-fights

07. Im Laufe der Zeit – Melodie: Oh du Fröhliche

Oh du unbeschwerter,
oh du liebenswerter
Ron, du bist mein Augenstern!
Rot, das ist dein Haar,
Oh wie wunderbar.
Jeder darf es hören, dass ich dich hab’ gern.

Oh du kräftiger,
Oh du männlicher
Won Won du bist jetzt endlich mein!
Jeder soll es sehen,
Dass wir zusammen gehen,
Denn jetzt kann ich endlich einmal glücklich sein.

Oh du nerviger,
Oh du lästiger,
Ron, lass endlich mich in Ruh!
Heute bin ich reifer,
Lass doch diesen Eifer,
Wende dich doch wieder and’ren Frauen zu!

08. Die Wirren des Krieges

Im Schatten schwarzer Sterne

Wandle ich umher

Und lausche in die Ferne.

Mein Herze, das wird schwer.


Ich schmecke Angst, gemischt mit Wut,

Erkenne tiefstes Trauern,

Doch ist's des Herzens größtes Gut

Die Schmach zu überdauern.

Im Licht der Dunkelheit

Rieche ich die Stille,

Spüre wie sie schreit.


Sodann mein letzter Wille,

Geboren aus der Not heraus

Den Schatten zu entrinnen,

Zieht mein Weg mich dort hinaus.

Der Krieg, er wird beginnen.

09. Ich bin ehrlich - Melodie: War is over

(weiß ist Severus’ Stimme, rot ist Hermiones Stimme, blau sind beide)

Welch lästige Göre
Sie früher mal war
Ich staune und höre
Was seitdem geschah
Denn heut gleicht ihr Wesen
Dem meinen so sehr
Was sie einst gewesen
Ist lange schon her.

Sie ist jetzt kein Kind mehr
Sondern ein Weib
Mit scharfen Verstand und
’Nem prächtigen Leib

Für mich ist sie richtig (Ein unfairer)
Das weiß ich genau (Hogwartslehrer)
Nur sie ist mir wichtig (Dieser soll es)
Sie wird meine Frau (Sein)
Ich werd’ um sie werben (Er wird meiner)
Wie es sich gehört, (Und sonst keiner)
Ich würd’ für sie sterben (Dieser ganz)
Wenn sie mich erhört. (Allein)

Wie ich ihm misstraute
Dem finsteren Mann
Doch was sich aufbaute
Ich kaum fassen kann

Lang konnt’ ich nicht wählen (Ich bin ehrlich)
Zwischen den Drei’n (Ich begehr’ dich)
Will niemanden quälen (Du gehörst zu)
Zwei werd’ ich befrei’n. (mir)
Ich bin mir im klaren (Muss es wagen)
Ganz ohne Betrug (Muss dir sagen)
Die anderen waren (Bitte bleib bei)
Mir niemals genug (mir)

Wer hätte vor Jahren
Daran gedacht,
Dass diese/r eine,
Mich glücklich macht.

10. Alle Jahre wieder – Melodie: Alle Jahre wieder

Alle Jahre wieder,
Kommt der dunkle Lord
Über Hogwarts nieder,
Unser Voldemort.

Sucht uns all zu töten
Hier in uns’rem Heim.
Vollkomm’ ohne Nöten
Wann lässt er das endlich sein?

Harry, lass es enden
Der Kerl nervt total!
Sollst ihn zur Hölle senden,
Ein für allemal

11. Ihr Todesser kommet – Melodie: Ihr Kinderlein kommet

Ihr Todesser kommet, oh kommet doch all,
Zum Rauben und Plündern und zum Überfall.
Die Ally hier bietet uns reichlichen Spaß,
D’rum feiert gar fröhlich und kennt ja kein Maß!

Connection jetzt kommet, jetzt kommet doch raus,
Zum Kämpfen und Üben, hinaus aus dem Haus.
Tranieren heißt Leben im späteren Krieg,
Nur uns’re Talente bringen uns den Sieg.

Familie versammelt euch schnellstens im Saal.
Was ihr grad auch treibet, es ist mir egal.
Wir Malfoys wir haben noch viel heut zu tun,
Es bleibt uns die Zeit nicht um uns auszuruh’n.

Ihr Schüler und Lehrer es wird alles gut,
Das Gute siegt immer, verliert nicht den Mut.
Harry wird’s richten, das weiß ich genau,
Er wird uns erretten, ob Mann, Kind ob Frau.

12. Harry, der Auserwählte – Melodie: Rudolph the red nosed reindeer

Harry, der Auserwählte, hat sich heute schick gemacht,
Denn heute wird gefeiert, viel getanzt und auch gelacht.

Heute sind alle fröhlich, denn sowas muss auch mal sein,
Bei diesem großen Feste, ist hier niemand ganz allein.

Alle sind zusammen heut, eng ist es im Raum.
Alle woll’n zum Weihnachtsbaum,
Diesen großen grünen Traum.

Harry ist auch begeistert und lässt sich endlich geh’n
Und es ist wirklich rührend, ihn derart entspannt zu seh’n.

Ihr kennt Harry und Draco und Mione und Fred
und auch George und auch Blaise und Astoria und Ronald.
Aber wisst ihr, was sie tun?
Das erzähl’ ich euch allen nun:

Harry, der Auserwählte, hat sich heute schick gemacht,
Denn heute wird gefeiert, viel getanzt und auch gelacht.

Heute sind alle fröhlich, denn sowas muss auch mal sein,
Bei diesem großen Feste, ist hier niemand ganz allein.

Alles sind zusammen heut, eng ist es im Raum.
Alle woll’n zum Weihnachtsbaum,
Diesen großen grünen Traum.

Harry ist auch begeistert und lässt sich endlich geh’n
Und es ist wirklich rührend, ihn derart entspannt zu seh’n.

13. Greyback

„Will dein Blut an meinen Händen,
dein Inneres nach außen wenden,
Die Qual in deinen Augen seh’n,
Den letzten Odem dir entgeh’n,
Die Zähne schlagen in dein Fleisch,
Das herrlich zart und frisch und weich,
Wenn du von deinem Blut noch warm,
Im sterben liegst in meinem Arm.“

Doch auch das Biest, das hier beschrieben,
Hatte einstmals seine Lieben.
Hat den Bösen nur gegeben,
Das war nicht sein echtes Leben.
Er war ein Mensch aus Fleisch und Blut,
War mal böse und mal gut.

Doch wie man es auch dreht und wendet,
Das Leben wird vom Tod beendet.
Und so beklagen wir diesmal,
Sein Ende in des Todes Tal.
Ein einsam Wolf war er einstmal
Und die Erinnerung wird schal,
Denn auch am Schluss von seinem Sein
War er ganz und gar allein.

14. Festlicher Schabernack – Melodie: Leise rieselt der Schnee

Leise schleicht er sich an,
Er kommt nah an dich ran.
Bemerkst du nicht, dass er ist hier?
Vorfreudig schmunzeln wir.

Gleich schon ist es soweit,
Unser Grinsen wird breit.
Du fragst dich, was uns denn so freut?
Sein Opfer wirst du sein heut’.

Die Schneekugel, schwebt in der Luft,
Verzaubert von diesem Schuft.
Jetzt hat er sie richtig platziert.
Wir fragen uns, was gleich passiert.

Sie zerplatzt und es staubt
Glitzernder Schnee auf dein Haupt.
Jetzt strahlst du in güldenem Lack.
Oh welch festlich Schabernack!

15. Was wirst du leisten – Melodie: Jingle Bell rock

Was wirst du leisten, im kommenden Krieg?
Was trägst du bei zu unserem Sieg?
Wirst du bekämpfen, wer gegen uns ist?
Wirst du bestehen mit Ehrgeiz und List?

Zu welchen Opfern bist du dann bereit?
Wenn einst gekommen ist uns’re Zeit?
Denn ohne Verluste geht es wohl kaum,
Das geht nur im Traum.

Drum bedenke und dann lenke
Das Schicksal uns’rer Welt.

Erst besinne, dann beginne
In diesem Krieg gibt’s nicht nur einen Held!

Alle müssen rechnen mit dem kommenden Tod
Auf unserm Hogwartsgrund.
Doch müssen wir kämpfen in uns’rer Not,
Damit der Prophet,
Falls er dann noch steht,
Unseren Sieg tut kund!

16. Bald tanzen wir um den Weihnachtsbaum – Melodie: Rockin around the christmastree

Ihr werdet schon seh’n, dass ich richtig lieg, mit dem, was ich euch jetzt sag.
Auch wenn ich weiß, dass nicht jeder hier in der Schülerschar mich mag.
Bald tanzen wir um den Weihnachtsbaum, das ist, was sich mir hier zeigt.
Mistelzweige im ganzen Raum, einem Kuss nicht abgeneigt,

Sind sowohl die Schüler, als auch unser Personal.
So ein Fest der Freude gibt’s im Leben wirklich wohl nur einmal!

Was ich erzähle, das ist wahr und das werdet ihr bald schon seh’n.
Dieser Abend wird wunderbar, niemand wird dann früher geh’n.

Jeder feiert fröhlich, weil das Böse ist hinfort.
Jeder hier ist selig, seit dem Tod vom bösen dunklen Lord. – schallalalalalala

Dieser Krieg ist dann vorbei und es wurde auch langsam Zeit.
Uns’re Gemeinschaft ist sodann zu ’nem neuen Start bereit.
Bald tanzen wir um den Weihnachtsbaum, das ist, was ich sehen kann.
Ich sehe Freude überall und ein Busserl dann und wann.

17. Luna, uns’re Verträumte – Melodie: Süßer die Glocken nie klingen

Luna, uns’re Verträumte
Sieht mehr als mancher denkt,
Dadurch sie nie was versäumte,
Dem sie ihr Auge geschenkt.
Ach welche Wunder mag sie da nur seh’n?
Dinge, die unseren Augen entgeh’n!
Sie lebt in ‚ner anderen Welt.
Einer, die ihr gut gefällt.

So sah sie Hermiones Verwandlung,
Eher als man denken sollt.
Erkannte ihre Bedeutung.
Sie hat ein Herze aus Gold.
Was sie verkündet scheint manchmal recht wirr,
Einige halten sie sicher für irr.
Doch höret mal hin was sie sagt,
bevor ihr euch d’rüber beklagt.

Versunken in ihren Gedanken,
Wandelt sie stetig umher.
Ihr Glaube kommt niemals ins Schwanken,
Zu glauben fällt ihr gar nicht schwer,
Wo sie doch versteht, was die andren nicht seh’n,
Wunder, die Wert ihnen nachzugeh’n.
Sie hält sie stets in ihrer Sicht.
Schert sich um Lästerei nicht.

18. Beute ist...

Beute ist, wer andr’e lenkt, wer anders ist und anders denkt
Beute ist, wer nicht bereit, heute und zu jeder Zeit
Beute ist, wer hat Bedenken, über seine Art zu lenken
Beute ist wer engagiert, wer seinen Widerwillen demonstriert

Beute ist von falschem Blut in seiner irrationalen Wut
Beute ist, wer grad zu Hand, in diesem oder jenem Land
Beute ist, wer nicht verbündet, wer sich nicht skrupellos versündet
Beute ist, wer nicht versteht, wie das Rad der Macht sich dreht
Beute ist, wer ist entbehrlich, ob verlogen oder ehrlich

Beute ist, wen wir erwählen um zu morden und zu quälen
Beute ist, wen ich nicht mag, an diesem oder jenem Tag
Beute ist, wer ist verletzlich, denn Schwäche finden wir entsetzlich
Beute ist, wer ist zu schwach, wer vor Angst des Nächtens wach
Beute ist, wer sich nicht kann wehren, der ist immer zu entbehren

19. Ach Zabini, Zabini – Melodie: Schneeflöckchen, Weißröckchen

Ach Zabini, Zabini, sag wann ist es soweit?
Du kommst aus den Kerkern, dein Weg ist so weit.

Ja du warst schon des öftern bei mir oben im Raum,
Aber leider nie wirklich, sondern immer im Traum.

Deshalb komm doch jetzt endlich von dort unten hinauf
Und dann lassen wir beide den Dingen ihren Lauf.

Du schlüpfst unter die Decke, wenigstens nur einmal
Und dann tanzen wir beide Mambo horizontal.

20. Stille Nacht, heilige Nacht - Melodie: Stille Nacht, heilige Nacht

Stille Nacht, heilige Nacht,
Alles schläft, einsam wacht
Nur das zerstrittene ungleiche Paar,
Stattlicher Herrscher mit weißblondem Haar
Und sein brünettes Biest.
Und sein brünettes Biest!

Stille Nacht, heilige Nacht,
Ach es wär’ doch gelacht,
Würd er nicht zähmen, die störrische Maid,
Ginge das wohl gegen die Männlichkeit,
Die unser Schönling strahlt aus.
Die unser Schönling strahlt aus!

Stille Nacht, heilige Nacht,
Welches Feuer sie entfacht,
Dass dich lässt werben dergleichen um sie?
So ’was machst du bei den Frauen sonst nie.
Welch eigenartig Magie.
Welch eigenartig Magie!

Stille Nacht, heilige Nacht,
Du hast sie dein gemacht,
Ohne Einwilligung von ihrer Seit’,
Bist du zu diesem Kampf wirklich bereit?
Denn du weißt Rache ist süß.
Denn du weißt Rache ist süß!

Stille Nacht, heilige Nacht,
Hast du das auch bedacht?
Ergeben wird sie sich dir sicher nicht leicht,
Du hast ihr Herz noch nicht wirklich erweicht.
Das wird ein spannender Kampf.
Das wird ein spannender Kampf!

Stille Nacht, heilige Nacht
Wer gewinnt, wohl diese Schlacht?
Wer von euch zwei’n wird der Sieger wohl sein?
Doch das entscheidet ihr nicht ganz allein.
Preiset uns’re Königin.
Preiset uns’re Königin!

21. Hermiones Eltern

Es war ein sonnig-warmer Tag am Strand.
Beide gingen Hand in Hand
Am Rand der Wellen durch die Gischt,
Die warme Sonne im Gesicht.
Das Leben hier war wunderbar.
Die Menschen nett, die Luft glasklar.
Doch war die Frau nicht wirklich froh,
Dem Manne ging es ebenso,

Denn tief im Innern ihrer Seelen
Fühlten sie ein Stückchen fehlen.
Etwas, das sie nie gekannt
Und das sie doch zutiefst verband.
Manchmal sahen sie im Traum
Ein Mächen laufen durch den Raum.
Ein Kind mit lockig braunem Haar,
Es zu seh’n war wunderbar.
Mit ihrer Nase, seinem Mund,
Es wirkte fröhlich und gesund.

Doch wenn der Schlaf dann war vorbei,
Dann war es auch die Träumerei
Und was sie liebten, unerkannt,
So schnell es kam, so schnell entschwand.
Und wieder gehen sie am Strand,
Schweigend durch den warmen Sand
Und wortlos fragen sie erneut,
Warum sie nicht zutiefst erfreut.

22. Oh Dracolein – Melodie: Oh Tannenbaum

Oh Dracolein, oh Dracolein, du bist ein echter Malfoy.
Noch bist du zwar ein Jüngling hier/ Noch bist du bloß ein kleiner Wicht,
Doch das vergeht, das glaube mir/ doch viele stört das scheinbar nicht.
Oh Dracolein, oh Dracolein, du bist ein echter Malfoy.

Oh Lucius oh Lucius, man kann dich nur begehren.
Dein Haar ist lang und seidigweich
Und noch dazu, bist du auch reich.
Oh Lucius oh Lucius, man kann dich nur begehren.

Oh Voldemort, oh Voldemort, wo ist bloß deine Nase?
Als kleiner Bub war sie noch da,
jetzt ist sie weg, wie sonderbar.
Oh Voldemort oh Voldemort, wo ist bloß deine Nase

Oh Severus oh Severus, versteckst du dich im Schatten?
Wen spionierst du heute aus?
Du bist die Katze, wer die Maus?
Oh Severus oh Severus, versteckst du dich im Schatten?

Oh Dumbledore oh Dumbledore, kannst du nicht endlich sterben?
Zwar bist du tot, gar lange schon,
Doch nervst du immer noch, welch Hohn.
Oh Dumbledore oh Dumbledore, kannst du nicht endlich sterben?

Oh Hermione, oh Hermione, du bist ein echtes Luder!
Warst du schon immer so ein Biest?
Ich weiß ja nicht, wie du es siehst...
Oh Hermione, oh Hermione, du bist ein echtes Luder!

Oh Harrylein, oh Harrylein, dein Schicksal kennt wohl jeder.
In dir sieht man schon jetzt den Held,
den Retter uns’rer Zauberwelt.
Oh Harrylein, oh Harrylein, dein Schicksal kennt wohl jeder.

23. Voldemort is coming to town (nicht von mir) - Melodie: Santa Claus is coming zu town

(Der Text stammt größtenteils aus dem Internet. Wir haben leider nicht erkennen können, von wem er ursprünglich ist, um den Namen hier zu nennen. Lediglich Strophe vier und sieben sind von uns)

„You better watch out
And hide in a hole
I’ll reach down your throat
And swallow your soul.“
Voldemort is coming to town.

„I’m making a list
Of people I hate
When Dumbledore died
I thought it was great.“
Voldemort is coming to town.

„I’ll sneak in when your sleeping
And draw dicks on your face
And if you say my name out loud
I’ll steal your birthday cake!

You’ll be my slaves,
and I’ll be you god
If you’ll not obay,
then you will be shot.“
Voldemort is coming to town.

„I’ll sneak in when your sleeping
And draw dicks on your face
And if you say my name out loud,
I’ll steal your birthday cake!

You better watch out
And hide in a hole
I’ll reach down your throat
And swallow your soul.“
Voldemort is coming to town.“

Voldemort’s a busy man, he has no time to play.
He’s got so many cakes to steal until it is christmas day.

24. Sieg die ganze Meute sing – Melodie: Hark the herold angels sing

Sieg! Die ganze Meute singt
Überall der Jubel klingt.
Trotz der vielen schweren Jahre,
Feiern wir das Unfassbare.
Niederlage für den Lord,
Tot ist endlich Voldemort.
Seine Herrschaft ist vorbei
Endlich sind wir wieder frei.
Sieg! Die ganze Meute singt
Überall der Jubel klingt.

Harry unser’n Auserwählten
Lange Zeit die Zweifel quälten.
Tötete den Unnennbaren,
Führte uns’rer Kämpfer Scharen,
Ronald kämpfte wie ein Bär,
Als ob er sein Patronus wär’.
Stark durch Kämpfe mit Horden
Ist er d’rin gut geworden.
Sieg! Die ganze Meute singt
Überall der Jubel klingt.

Hermione der Puppenspieler
Retterin der Wesen vieler.
Alle Fäden in den Händen,
Konnte sie den Tod abwenden.
Ohne sie für alle Zeit
würde herrschen Dunkelheit.
Ihr Leben gab sie uns als Pfand
Von so vielen unerkannt.
Sieg! Die ganze Meute singt
Überall der Jubel klingt.

25. Ich träume von ’ner Schneeeule – Melodie: I’m dreaming of a White Christmas

Ich träume von ’ner Schneeeule, die mir die Zeitung bringt ans Bett.
Die an jedem Tage, ganz ohne Klage, das tut, das wär’ wirklich nett.

Ich träume von ’ner Schneeeule, die  fette Ratten jagt und mehr
Und dem Wurmschwanz dann macht so sehr, dessen elend Leben recht schwer.

Ich träume von ’ner Schneeeule, mit ihrem Federkleid ganz weiß.
Die am Firmament ihren Weg gut kennt und dort durch die Lüfte segelt leis’.

Ich träume von ’ner Schneeeule, schon seit ich war ein kleines Kind.
Die mich sicher überall find' und die Post ausliefert geschwind.

Altersverifikation

Mit klicken auf "Ja" bestätige ich, dass ich das notwendige Alter von 18 habe und diesen Inhalt sehen darf.

Ja

Oder

Nein
Schülern ist es verboten außerhalb der Schule zu zaubern.